«Social Muscle Restaurant»

Gastronautische Gesellschaft und Social Muscle Club

Essen und Trinken

Kasernenplatz

Festivalzentrum «Social Muscle Restaurant» auf dem Kasernenplatz

Der ‹Social Muscle Club› führt während des Festivals das ‹Social Muscle Restaurant›. Das tun sie gemeinsam mit der ‹Gastronautischen Gesellschaft›, ihre sensationellen Clubköche. Damit es etwas zu essen gibt zwischen all der Kultur. Aber auch, damit es Kultur gibt, während man isst. Alle, die mit dem wildwuchs Festival etwas zu tun haben, kommen hier her. Auch die Besucher / innen, natürlich. Und sicherlich auch mal Fremde, die zufällig vorbeikommen. Das Festivalzelt dient also als Treffpunkt. Auf jeden Fall ist immer jemand da, mit dem man sich unterhalten kann. Mitten im Raum steht ein dampfender Kessel voller Einheitsbrei. Die hundert Liter Inhalt kochen während der gesamten Festivalwoche. Gäste holen am Buffet die Portion ihrer Wahl, um sie dann im Topf schmoren zu lassen. So gibt und nimmt jeder Gast dem Einheitsbrei etwas Geschmack. Es gibt Musik, einen Stammtisch, die Vollmondbar und eine offene Bühne mit Konzertchen, Lesungen, Performances und vielem mehr. Am Ende des Festivals wird im ‹Social Muscle Club› die Kesselbrühe gemeinsam verspeist.

 

SO 07.JUNI                          Eröffnung ab 17:00                                                            
MO 08.JUNI bis SO 14.JUNI      täglich ab 17:00

Ein PROJEKT des Social Muscle Clubs mit der Gastronautischen Gesellschaft