«All In»

Florian Huber (CH)

Einlass alle halbe Stunde

Im Männerwohnheim "Wohnen für Männer Basel" Oberer Rheinweg 75 4058 Basel
Tickets kaufen

Oft heisst es: «Männer sind mutig»;
«Männer wollen alles oder nichts»;
«Männer haben Erfolg, weil sie etwas
riskieren». Das stimmt natürlich so
nicht. Manche Männer sind so. Aber wer
ein Risiko eingeht, kann auch verlieren.
Die Verlierer wollen wir nicht sehen.
Wir feiern lieber die Sieger und ihr Erfolgsrezept:
«Setzt alles auf ’s Spiel – all in!»
Im Männerwohnheim am Rheinufer
wird eine Spielhölle eröffnet. Das ist ein
Ort, an dem man normalerweise um
Geld spielt. Die Gäste von ‹All In!› treffen
Bewohner des Wohnheims zum gemeinsamen
Glücksspiel. Die Gewinner
zeigen den Verlierern, wo ihr Platz ist.
Ihr Platz ist am Rand. Man soll verstehen,
dass der Weg zum Rand kurz ist. Bei ‹All
In!› wird um alles gespielt. Auch um
das Recht, sagen zu dürfen, wer man
wirklich ist.


Einlass alle halbe Stunde
19:00/ 19:30/ 20:00/ 20:30/ 21:00


Nicht rollstuhlgängig

Tickets CHF 15.-  

Credits

VON UND MIT Bewohnern des Männerwohnheims der Heilsarmee Basel LEITUNG Florian Huber AUSSTATTUNG Sophie Reinhard und Doia Mataré DRAMATURGIE UND PRODUKTIONSMITARBEIT Sarah Buser MUSIK Pascal Grünenfelder

Ein Abschlussprojekt der ZHdK - Master Theater/ Theaterpädagogik Begleitung ZHdK: Liliana Heimberg, MA Theaterpädagogik KOPRODUKTION wildwuchs GEFÖRDERT DURCH Heilsarmee Wohnen Basel, Jacqueline Spengler Stiftung Dank an: Caroline Scherr, Claudia und Daniel Huber, Mena Kost