Fluchtwege

Dominik Labhardt

Ausstellung

Roxy Birsfelden

wildwuchs präsentiert im Foyer des Theater Roxy das Bildessay Fluchtwege von Dominik Labhardt. Es gibt die kleinen, unscheinbaren Fluchtwege in unserer unmittelbaren Nähe, ohne die tödliche Europäische Abgrenzung (> Frontex Zaun) vergessen zu dürfen. Dort riskieren Hilfesuchende ihr Leben, während unsere Abgrenzungen eher unbeachtet in der Landschaft stehen oder anderer Natur sind.

Der Fotograf Dominik Labhardt arbeitet für internationale Medien und Organisationen.Bildautor vieler Themen- und Sachbücher. Er ist Mitbegründer verschiedener Initiativen u.a. des wildwuchs Festivals.

Bildessay von Dominik Labhardt
Recherche und Assistenz: Sibylle Völkin
 

91.5 x 61.0 cm, Pigmentdruck auf EPSON Enhanced 190 gr/ m2, Auflage 3+2AP, © 2015

ohne Rahmung, CHF 2’350

 

Verkaufserlös zu Gunsten von

Sans Papiers Basel und Médecins sans frontières

 

 

www.dominiklabhardt.ch